Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

„Überkonsum = Aussterben“: Klimaaktivistin stürmt in Louis Vuitton-Show in Paris – Video

© AFP 2021 / CHRISTOPHE ARCHAMBAULTKlima-Protest bei Louis Vuitton-Show in Paris
Klima-Protest bei Louis Vuitton-Show in Paris  - SNA, 1920, 06.10.2021
Abonnieren
Am Dienstag hat in Paris ein unangekündigter Klima-Protest stattgefunden. Eine Aktivistin der Klimaschutzbewegung Extinction Rebellion hat eine Modenschau des Luxus-Labels Louis Vuitton gestürmt, um die französische Regierung zum Handeln aufzufordern.
Amis de la Terre France bestieg dabei den Laufsteg und hielt ein Banner mit der Aufschrift „Überkonsum = Aussterben“ in die Höhe. Der Protest wurde allerdings von Wachleuten schnell gestoppt. Die Show wurde dadurch nicht unterbrochen.
Amis de la Terre France sagte, sie habe den Luxusbrand ins Visier genommen, um das Problem des Überkonsums mehr ins Licht zu rücken.
„LVMH ist weltweit führend im Bereich Luxus und trägt Verantwortung für Trends, die die Textilindustrie dazu bringen, ihre Kollektionen ständig schneller zu erneuern und mehr zu produzieren“, sagte Alma Dufour, eine Sprecherin der Gruppe, gegenüber Reuters.
Insgesamt sollen nach Angaben von Extinction Rebellion und der Klimaschutzgruppen Friends of the Earth und Youth for Climate rund 30 Menschen an der Protestaktion am Dienstag beteiligt gewesen sein. Zwei von ihnen wurden demnach festgenommen. Louis Vuitton reagierte gegenüber Medien zunächst nicht auf den Vorfall.
Insulate Britain Proteste in London - SNA, 1920, 22.09.2021
Britische Klimaaktivisten blockieren Autobahn in London – Regierung droht mit Haftstrafe
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала