Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde
 - SNA, 1920
Afghanistan
Aktuelle Nachrichten aus Afghanistan

Afghanistan: Gruppe von IS-Militanten getötet – Quelle

© AP Photo / Mohammad Asif KhanTaliban-Kämpfer in der Provinz Panjshir
Taliban-Kämpfer in der Provinz Panjshir - SNA, 1920, 03.10.2021
Abonnieren
Eine Gruppe von IS*-Militanten ist laut einer Quelle von den Taliban** bei einem Zusammenstoß in Kabul getötet worden.
„Eine Gruppe von IS-Kämpfern wurde in Khair Khana (Bezirk in der afghanischen Hauptstand Kabul – Anm.d.Red.) nach einem kurzen Feuergefecht getötet“, sagte die Quelle.
Ein Augenzeuge erklärte, dass im 17. Bezirk von Kabul Schüsse zu hören gewesen seien – sowohl mit konventionellen als auch mit schweren Waffen. Ihm zufolge schossen Unbekannte von beiden Seiten, aber es sei nicht klar, wer genau an der Schießerei teilgenommen habe.
Am 15. August waren Truppen der radikal-islamischen Organisation Taliban kampflos in Kabul eingedrungen, während sich der ehemalige Präsident, Ashraf Ghani, auf die Flucht begeben hatte. Am 6. September verkündeten die Taliban die Errichtung der Kontrolle über das gesamte Territorium Afghanistans und am nächsten Tag die Zusammensetzung der Übergangsregierung, der ausschließlich Mitglieder der radikalen Bewegung angehören.
Taliban-Kämpfer in Kabul, Afghanistan - SNA, 1920, 03.10.2021
Afghanistan
Explosion vor Moschee während Trauerzeremonie in Kabul – mindestens zwölf Tote und 32 Verletzte
*Terrororganisation, in Deutschland und Russland verboten
**Unter anderem von der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit (Armenien, Kasachstan, Kirgistan, Russland, Tadschikistan, Weißrussland) als Terrororganisation eingestuft, deren Tätigkeit in diesen Ländern verboten ist
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала