Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

YouTube sperrt Konto von RT Deutsch

© SNA / Ilja Pitalew  / Zur BilddatenbankLogo von RT (Symbolbild)
Logo von RT (Symbolbild) - SNA, 1920, 28.09.2021
Abonnieren
Der YouTube-Kanal des Portals RT DE ist am Dienstagnachmittag gelöscht worden, teilte der Nachrichtendienst auf seiner Webseite mit.
Die Kündigung erfolgte ohne Vorwarnung und wurde mit „schweren oder wiederholten” Verstößen gegen die Richtlinien begründet.
Der derzeit nicht verfügbare Kanal hat 614.000 Abonnenten. Zuvor hat er einen „Strike” von dem Videodienst erhalten, der eigentlich am heutigen Dienstag endete.
Heiko Maas - SNA, 1920, 17.03.2021
Konto von RT auf Druck Berlins gesperrt? Bundesregierung weist Warnung Moskaus zurück
Neben dem Hauptkanal von RT DE wurde der Ausweich-Kanal „Der Fehlende Part” gelöscht. Dort hatte YouTube „medizinische Fehlinformation” entdeckt.
Später teilte ein YouTube-Sprecher mit, dass RT DE nach einer Warnung über Verstöße gegen die Corona-Richtlinien des Dienstes und einer Aussetzung der Rechte zur Veröffentlichung der betroffenen Inhalte versucht haben soll, die Beschränkungen umzugehen, indem die Inhalte auf dem zweiten Kanal hochgeladen wurden. Deswegen seien die beiden Konten geschlossen worden.
Zuvor hatte YouTube Richtlinien erlassen, die Inhalte verbieten, welche die Rechtmäßigkeit des Wahlablaufs und der Wahlergebnisse in den USA und in Deutschland infragestellen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала