Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

15-jähriges Motorrad-Talent bei WM-Rennen in Jerez tödlich verunglückt

© CC0 / Anestiev / PixabayMotorrad (Symbolbild)
Motorrad (Symbolbild) - SNA, 1920, 25.09.2021
Abonnieren
Beim Rennen der Supersport-300-WM in Spanien ist am Samstag der spanische Nachwuchspilot Dean Berta Vinales tödlich verunglückt.
Der 15-Jährige ist übereinstimmenden Berichten zufolge nach einem Massensturz von mehreren Fahrern überrollt worden und erlitt so schwere Verletzungen am Kopf, dass für ihn jede Hilfe zu spät kam.
Alle weiteren Rennen des heutigen Tages wurden anschließend umgehend abgesagt, kurz darauf folgte die offizielle und tragische Bestätigung seitens der Superbike-WM: „Wir sind traurig, den Tod von Dean Berta Vinals bekannt geben zu müssen.“
Der Teenager gehörte der Vinales-Rennsportfamilie an. Sein Cousin ist der MotoGP-Pilot Maverick Vinales, dessen Vater wiederum Chef des Teams ist, für das der 15-Jährige an den Start ging.
Michael Schumacher, United States Grand Prix, Indianapolis, 2004 - SNA, 1920, 14.09.2021
Corinna Schumacher in Netflix-Doku: „Jeder vermisst Michael“
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала