Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Fußgängerin entkommt Zug nur um Haaresbreite

Abonnieren
In den Niederlanden ist es fast zu einem tragischen Tod gekommen: Eine Frau ignorierte abgesenkte Schranken an einem Bahnübergang und lief auf die Schienen. Eine Überwachungskamera zeichnete den Vorfall auf.
Die Aufnahmen, die die Eisenbahngesellschaft ProRail veröffentlichte, zeigen, wie eine Frau am Bahnhof von Ermelo in den Niederlanden die Wartepflicht ignoriert und über die Gleise läuft.
Dampflok rast ungebremst in den Abgrund: Irrer Stunt aus neuem Actionfilm geleakt - SNA, 1920, 27.08.2021
Dampflok rast ungebremst in den Abgrund: Irrer Stunt aus neuem Actionfilm geleakt
Hinter den Schranken fällt ihr offenbar doch ein, dass sie besser zurück auf den Bürgersteig wechseln soll. So rennt sie wieder über die Gleise. Haarscharf entkommt sie dem heranrasenden Zug und schafft es unverletzt hinter die Schranke.
In diesem Fall hatte die Frau Glück.
Jedes Jahr ereignen sich laut der niederländischen Eisenbahngesellschaft rund 30 Unfälle mit Todesfolge wegen falschen Verhaltens an Bahnübergängen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала