Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Linken-Co-Vorsitzende rechnet mit rot-grün-roter Koalitionsregierung

© AFP 2021 / ANNEGRET HILSEDie Linken-Co-Vorsitzende Susanne Hennig-Wellsow
Die Linken-Co-Vorsitzende Susanne Hennig-Wellsow - SNA, 1920, 23.09.2021
Abonnieren
Die Linken-Co-Vorsitzende Susanne Hennig-Wellsow rechnet mit Sondierungsgesprächen für eine rot-grün-rote Koalition nach der Bundestagswahl.
Hennig-Welsow nannte am Donnerstag in Erfurt Sondierungsgespräche mit SDP und Grünen als „das wahrscheinlichste Szenario“. Sie versprach, so zu verhandeln, „dass es auch gelingen kann“.
Die Linke wäre in einem rot-grün-roten Bündnis „das soziale Gewissen“, so Hennig-Wellsow. SPD und Grüne wollten die Verantwortung nicht übernehmen.
Die Frage bleibt aber, ob es für eine rot-grün-rote Koalition im Bund reicht. Nach mehreren Umfragen könnte die Linke bei der Bundestagswahl mit sechs bis sieben Prozent der Stimmen rechnen. Unter Umständen kann es zueiner rot-grün-roten Koalition kommen.
Die SPD mit ihrem Kanzlerkandidaten Olaf Scholz hat jedoch Bedenken bezüglich einer mögliche Koalition mit der Linken. Unter anderem forderten Scholz und die Grünen-Kanzlerkandidatin, Annalena Baerbock, von den Linken ein Bekenntnis zur Nato.
Hennig-Wellsow sagte, man sei nicht bereit, darüber zu reden, wie man Europa oder die Nato weiter aufrüsten könne. Für die Linke sei die Bundeswehr ausschließlich eine Verteidigungsarmee für das Land. Dafür brauche man weniger Geld, mehr könnte an soziale Leistungen gehen.

„Wir sind uns einig, dass Interventionspolitik ausgedient hat“, und das habe Afghanistan gezeigt, so Hennig-Welsow.

Die Linken-Co-Vorsitzende sagte weiter, ihre Partei würde lieber Entspannungspolitik im globalen Maßstab diskutieren – dazu gehöre Friedenspolitik, Entwicklungszusammenarbeit oder Diplomatie.
Die Vorsitzende der Linken Susanne Hennig-Wellsow (Archivfoto) - SNA, 1920, 04.09.2021
Linke-Chefin über Rot-Grün-Rot-Bündnis: „Wann, wenn nicht jetzt?“
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала