Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Moskau: 16-Jähriger soll seine Eltern erstochen haben

© SNA / Alexej SuchorukowRussische Polizei (Symbolbild)
Russische Polizei (Symbolbild) - SNA, 1920, 22.09.2021
Abonnieren
In Moskau soll ein 16-jähriger Teenager seine Eltern mit mehreren Messerstichen getötet haben. Dies teilte die Polizei am Mittwoch mit.
Die Beamten waren demnach alarmiert worden, weil Nachbarn Hilferufe gehört hatten. Die Leichen des 48-jährigen Vaters und der 55-jährigen Mutter sind nach Polizeiangaben in der Wohnung der Familie gefunden worden.
Gegen den 16-Jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Mordes eingeleitet. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Der Teenager soll demnächst im Untersuchungskomitee (SK) verhört werden. Nach Angaben der Behörden ist der 16-Jährige bei den zuständigen Stellen als Drogensüchtiger erfasst.
Polizeieinsatz in Deutschland (Symbolbild) - SNA, 1920, 22.09.2021
Vorfall mit Bus auf A9: Polizei schließt Geiselnahme aus
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала