Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Italien: Vulkan Ätna wieder aktiv

© AP Photo / Salvatore AllegraAusbruch des Ätna (Archivbild)
Ausbruch des Ätna (Archivbild) - SNA, 1920, 21.09.2021
Abonnieren
Nach ungefähr drei Wochen ist der Vulkan Ätna auf Sizilien wieder aktiv geworden. Dies teilte das Nationale Institut für Geophysik und Vulkanologie am Dienstag mit.
Zunehmende Aktivität im Inneren des Berges wurden am Dienstagmorgen registriert. Dem Institut für Geophysik und Vulkanologie zufolge verwandelte sich die strombolianische Aktivität am Südostkrater des Vulkans in eine Fontäne aus Lava. Die dabei erzeugte Aschewolke erreichte die Höhe von etwa 9000 Metern.
Der 3357 Meter hohe Vulkan speit seit Mitte Februar regelmäßig Lava und Asche, rund 50 Ausbrüche wurden gemeldet.
Vulkan Ätna (Italien) - SNA, 1920, 12.08.2021
Italien: Vulkan Ätna erreicht Rekordhöhe
Der Vulkan Ätna ist der höchste aktive Vulkan Europas; er liegt auf der italienischen Insel Sizilien in der Verwaltungseinheit der Metropolitanstadt Catania. Im Juni 2013 hatte die Unesco den Ätna in die Liste des Weltnaturerbes aufgenommen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала