Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Zurückgezogener SPD-Matrjoschka-Wahlspot: Die „Partei“ übernimmt und zeigt ihre „2.0-Version“ im ZDF

Olaf Scholz - SNA, 1920, 21.09.2021
Abonnieren
Während SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz nach Kritik das gegen die CDU gerichtete Matrjoschka-Wahlkampf-Video zurückzog, greift „Die Partei“ die Idee auf und holt zum Rundumschlag aus.
Was „ist eigentlich drin“, wenn man Armin Laschet oder Olaf Scholz wählt? Gemein ist ihnen zumindest die „Klima- und die Umweltkatastrophe“. Beim CDU-Kanzlerkandidaten Laschet gibt es dazu eine „Verkehrsministerkatastrophe“, während man bei SPD-Kandidaten Scholz noch ein „Cum-Ex- und Wirecard-Desaster“ draufbekommt. Bei Annalena Baerbock und den Grünen gibt es immerhin „ein bisschen weniger Plastikmüll, mehr Volkslieder und jede Menge faule Kompromisse.“
So erklärt es die Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (Die Partei) in ihrem „(inhaltlich) allerletzten“ Wahlwerbespot. Während die SPD also ihr umstrittenes Matrjoschka-Video zurückgezogen habe, habe „Die Partei“ „es wieder rausgekramt und im ZDF eine 2.0-Version ausstrahlen lassen“.
Auch wird dort erklärt, was man bekommt, wenn man Lindner und die FDP wählt: nämlich „nix“. Oder doch: „‘ne kleine AfD“. Bei Sonneborn und der Partei gebe es dagegen „Friede, Freude, Eierlikör.“ Wenn das keine Aussichten sind … Wer den SPD-Spot verpasst hat, hier ist er noch einmal.
Inklusive der Passage die gegen Laschets Düsseldorfer Staatskanzleichef Nathanael Liminski geht: Wer Laschet wählt, „wählt erzkatholische Laschet-Vertraute, für die Sex vor der Ehe ein Tabu ist“. Das bezieht sich auf einen Auftritt Liminskis in der Talkshow von Sandra Maischberger im Juli 2007.
Rot-Rot-Grün (Symbolbild) - SNA, 1920, 21.09.2021
„Achterbahn-Endschreck“ Rot-Rot-Grün: Ein willkommenes Spielchen für Medien
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала