Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

„Migration pay gap“: Ausländer verdienen rund 900 Euro weniger als deutsche Staatsbürger

© SNA / Alexej SuchorukowGeld (Archiv)
Geld (Archiv) - SNA, 1920, 20.09.2021
Abonnieren
Die Gehaltslücke zwischen Arbeitnehmern mit deutscher Staatsangehörigkeit und denjenigen aus dem Ausland hat sich in den letzten zehn Jahren fast verdreifacht. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ unter Berufung auf das Arbeitsministerium, das auf eine Anfrage aus der AfD-Fraktion geantwortet hat.
Vollzeitangestellte, die nicht die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, bekamen laut dem Bundesarbeitsministerium Ende 2020 durchschnittlich 2638 Euro brutto im Monat. Das seien 903 Euro weniger als jene mit der deutschen Staatsangehörigkeit – im Jahr 2010 habe der Unterschied noch 317 Euro betragen.
Zwischen Arbeitnehmern aus der Bundesrepublik und solchen aus dem EU-Ausland soll demnach die Ungleichheit besonders stark gewachsen sein: Der Lohnunterschied habe sich innerhalb des letzten Jahrzehnts von 91 Euro auf 1003 Euro mehr als verzehnfacht. Und während das Durchschnittseinkommen Beschäftigter mit einem deutschen Pass in dieser Zeit stieg, sei das Einkommen von Arbeitnehmern aus dem EU-Ausland gefallen.
Arm (Symbolbild) - SNA, 1920, 18.08.2021
Studie zu Auswirkungen der Covid-19-Pandemie: Weniger freie Stellen für mehr Arbeitslose
Gegenüber der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (NOZ) erklärte der AfD-Politiker René Springer die Zahlen mit einer freizügigen Einwanderungspolitik, die so die Löhne drücke. Aus den Daten des Arbeitsministeriums gehe aber hervor, dass der Zuwachs von Arbeitskräften ohne deutschen Pass zurückgegangen sei. Das bezeichnete der Chef der Arbeitsagentur Detlev Scheele gegenüber der NOZ als besorgniserregend. Er sehe einen wachsenden Bedarf an ausländischen Arbeitskräften am Arbeitsmarkt, um die „Zukunftsfähigkeit Deutschlands“ nicht zu gefährden.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала