Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Französischer Polizist prügelt Mann bei Festnahme – Video

© AP Photo / Christophe EnaPolizei in Frankreich (Symbolbild)
Polizei in Frankreich (Symbolbild) - SNA, 1920, 20.09.2021
Abonnieren
Eine administrative Untersuchung ist in Frankreich laut der Nachrichtenagentur AFP eingeleitet worden, nachdem ein Video aus dem Pariser Vorort Noisy-le-Grand in sozialen Netzwerken erschien. Die Aufnahmen sollen eine brutale Festnahme zeigen.
Im Clip ist ein Mann zu sehen, der von zwei Polizisten auf dem Boden gehalten wird. Ein anderer Beamter verpasst dem Festgenommenen anscheinend einen Faustschlag in den Kopfbereich und dann einen Fußtritt.
Die auf Video festgehaltene Festnahme wurde der Nachrichtenagentur zufolge am Freitag vollzogen. Die Beamten seien wegen Ruhestörung auf der Straße alarmiert worden. Der festgenommene 22-Jährige sei in Untersuchungshaft gelandet und soll am Montag wegen „Gewalttaten und Beleidigungen“ vor Gericht erscheinen.
Der Mann habe bei der Festnahme Polizisten geschlagen, meldet die Agentur unter Berufung auf eine Quelle aus dem Umfeld der Ermittler.
Die Pariser Polizeipräfektur bestätigte am Sonntag auf Twitter, dass ein Video der Festnahme in Noisy-le-Grand auf sozialen Medien kursiere.
„Eine administrative Untersuchung ist in die Wege geleitet worden.“
Wie die AFP unter Verweis auf die Staatsanwaltschaft der Gemeinde Bobigny berichtet, seien zwei Beamte für fünf beziehungsweise sechs Tage vom Dienst suspendiert worden.
Polizisten sichern am 25. Juni 2021 nach einem tödlichen Messeranschlag die Innenstadt im süddeutschen Würzburg. Archivfoto. - SNA, 1920, 20.09.2021
Würzburger schockiert: Rechtsextreme zeigen Kanzlerkandidaten neben Leichensäcken
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала