Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Kanzlerin zum Kuscheln: Bayerische Firma produziert Merkel-Teddys – Foto

© AP Photo / Stephanie LecocqDie deutsche Bundeskanzlerin, Angela Merkel (Archiv)
Die deutsche Bundeskanzlerin, Angela Merkel (Archiv) - SNA, 1920, 19.09.2021
Abonnieren
Eine Coburger Teddy-Fabrik hat zum Ende von Angela Merkels Amtszeit einen Stoffbären hergestellt, der an die deutsche Bundeskanzlerin erinnert. Fotos des Sammelartikels sind auf der offiziellen Webseite des Herstellers sowie in sozialen Netzwerken zu finden.
Die 38 Zentimeter hohe Figur aus Mohairplüsch mit Holzwollfüllung kostet laut Hermann-Spielwaren GmbH 189 Euro. Merkel-Raute, Deutschlandkette, Blazer und Frisur machen die Bärin als Kanzlerin erkennbar.
Die bayerische Firma betont, dass es sich bei den Stofftieren um kein Spielzeug, sondern um eine Sammelfigur handle. 500 Stück seien produziert worden. Laut der Deutschen Presse-Agentur soll das Exemplar mit der Nummer „16“ – symbolisch für die Dauer von Merkels Amtszeit – an die Kanzlerin selbst gehen.
Die Teddybären brummen auch, das entsprechende Audio kann auf der Webseite des Unternehmens abgehört werden. Die Waren wurden demnach in Deutschland hergestellt.
Sogenannte Persönlichkeitsbären hätten bei dem 101 Jahre alten oberfränkischen Familienbetrieb Tradition, zitiert die DPA den Geschäftsführer Martin Hermann. Neben dem Ex-US-Präsidenten Barack Obama und König Ludwig gebe es etwa Nachbildungen von Altkanzler Helmut Schmidt oder der britischen Königin Elizabeth II.
Wolfgang Schäuble (Archivfoto) - SNA, 1920, 19.09.2021
Schäuble: Merkel ist für das „enge Rennen“ mitverantwortlich
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала