Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Millionen Beschäftigte in Deutschland verdienen unter 2000 Euro im Monat

Geld (Symbolbild) - SNA, 1920, 18.09.2021
Abonnieren
Mehr als 2,5 Millionen Menschen in Deutschland verdienen weniger als 2000 Euro brutto im Monat, meldet die Deutsche Presse-Agentur am Samstag unter Verweis auf die Bundesregierung.
Insgesamt hätten Ende 2020 in der Bundesrepublik 2.545.000 sozialversicherungspflichtig Vollzeitbeschäftigte nur über ein Entgelt von weniger als 2000 Euro im Monat verfügt, zitiert die Agentur aus einer Regierungsantwort auf eine Anfrage der Linken im Bundestag.
Rund jeder achte Vollzeitbeschäftigte sei davon betroffen. In Westdeutschland seien 1.838.000, oder zehn Prozent, in Ostdeutschland 707.000 – 18 Prozent der Vollzeitbeschäftigten – nicht über diese Gehaltsschwelle gekommen.
„Die Inflationsrate frisst die Lohnsteigerung, wenn überhaupt vorhanden, auch noch auf“, sagte die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Sabine Zimmermann, der DPA.
Im August lag die Inflationsrate in Deutschland bei 3,9 Prozent. Zimmermann forderte im Einklang mit dem Wahlprogramm der Linken eine Erhöhung des Mindestlohns auf 13 Euro pro Stunde.
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn - SNA, 1920, 17.09.2021
Spahn attackiert linke Parteien: Sie wollen Deutschland in „ein großes Berlin-Mitte“ verwandeln
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала