Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde
 - SNA, 1920
Afghanistan
Aktuelle Nachrichten aus Afghanistan

Bulgariens militärischer Nachrichtendienst evakuiert afghanische Ortskräfte

© CC0 / Sapviktor / PixabayBulgarische Flagge (Symbolbild)
Bulgarische Flagge (Symbolbild) - SNA, 1920, 16.09.2021
Abonnieren
Bulgarien hat afghanische Ortskräfte, die während des Nato-Einsatzes in Afghanistan für das osteuropäische Land gearbeitet hatten, erfolgreich evakuiert. Dies geht aus einer Mitteilung des Verteidigungsministeriums hervor, die am Donnerstag auf der Seite der Behörde veröffentlicht wurde.
Der Evakuierungseinsatz fand demnach am Mittwoch statt und wurde vom militärischen Nachrichtendienst auf Anweisung des bulgarischen Premierministers, Stefan Janew, unter der direkten Leitung des Verteidigungsministers Georgi Panajotow und mit Unterstützung des Außenministers Swetlan Stoew organisiert und durchgeführt.
US Dollar (Symbolbild) - SNA, 1920, 16.09.2021
Afghanistan
5000 Dollar für Passvermerk: Schwarzmarkt für Visa boomt in Afghanistan – Bericht
Der Verteidigungsminister habe sich persönlich an Bord der Maschine befunden, die von Islamabad nach Sofia geflogen sei. Der Flug sei von dem Staatlichen Luftfahrtunternehmen absolviert worden, das den Luftverkehr für den Präsidenten, den Premierminister und andere hochrangige Staatsbeamte gewährleistet. In Islamabad habe sich der bulgarische Verteidigungsminister mit seinem pakistanischen Amtskollegen, Pervez Khattak, getroffen.
Etwa 640 Afghanen sitzen auf dem Boden eines US-amerikanischen Transportflugzeuges, 15. August 2021 in Kabul.  - SNA, 1920, 15.09.2021
Afghanistan
Innenministerium sagt Aufnahme von etwa 2600 Afghanen plus Familie zu
Neben den afghanischen Ortskräften seien auch ein bulgarischer Staatsbürger und seine Familie evakuiert worden.
Zu der Zahl der evakuierten Afghanen gibt es keine Angaben. Zuvor hatte die Regierung in Sofia beabsichtigt, bis zu 70 afghanische Ortskräfte sowie ihre Familien aufzunehmen und zu unterstützen.
Kabuler Bank (Archivbild) - SNA, 1920, 16.09.2021
Afghanistan
Afghanische Zentralbank bestätigt: Taliban beschlagnahmen Bargeld und Goldbarren in Millionenhöhe
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала