Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Am Fußballstadion, im Club und im Bräuhaus: Bundesweite Impfaktionswoche gegen Corona startet

© SNA / Alessandro Rota / Zur BilddatenbankFrau wird gegen Coronavirus geimpft (Archiv)
Frau wird gegen Coronavirus geimpft (Archiv) - SNA, 1920, 13.09.2021
Abonnieren
Eine bundesweite Impfaktionswoche hat am Montag begonnen. Eine Erst- oder Zweitimpfung kann auch an ungewöhnlichen Orten erhalten werden. Besondere Impfaktionen sind auf„zusammengegencorona.de" sowie auf den Webseiten der Landes- und Stadtregierungen gelistet.
Alle Bürger sollen laut dem Gesundheitsministerium teils ohne Termin und Kosten eine Schutzimpfung erhalten können. Neben den dauerhaften Impfmöglichkeiten etwa in den Impfzentren stehen zahlreiche temporäre Angebote zur Verfügung.
In Berlin kann man sich etwa am Olympiastadion beim Hertha-Heimspiel gegen Fürth impfen lassen. Andere Orte sind der Zoo, auf dem Segelschulschiff „Alexander von Humboldt“ oder in einem Döner-Imbiss an der Luxemburger Straße.
Im Rahmen der Auftaktveranstaltung zur Impfaktionswoche werden in München eine Impfung und eine Freifahrt im Umadum-Riesenrad in der Nähe des Münchner Ostbahnhofs angeboten. Am Dienstag veranstaltet Paulaner Bräuhaus eine Impfaktion.
Mobile Impfteams bieten Vor‐Ort‐Impfungen in Stuttgarter Clubs an – in lockerer Atmosphäre und zu unkonventionellen Zeiten, hieß es von der Stadt. In Oberhausen kann man sich am Stadion Niederrhein vor dem Heimspiel der Kleeblätter gegen den FC Wegberg-Beeck immunisieren lassen.
Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte die Deutschen am Sonntag aufgerufen, die Angebote für Corona-Impfungen zu nutzen und sich ohne Termin und kostenfrei impfen zu lassen. Nie sei es einfacher gewesen, eine Impfung zu bekommen, nie sei es schneller gegangen.
Schwangerschaft (Symbolbild) - SNA, 1920, 10.09.2021
„Nach eingehender Beratung“: Stiko empfiehlt Schwangeren und Stillenden Corona-Impfung
Derzeit sind rund 62 Prozent der Menschen in Deutschland vollständig gegen Corona geimpft. Die Impfaktionswoche unter dem Motto #HierWirdGeimpft dauert bis zum 19. September.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала