Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Russland startet erfolgreich Militärsatellit und bringt ihn in Umlaufbahn

Kosmodrom Plessezk in Russland - SNA, 1920, 10.09.2021
Abonnieren
Eine aus Plessezk gestartete Trägerrakete „Sojus 2“ hat erfolgreich einen Satelliten des russischen Verteidigungsministeriums in die Umlaufbahn gebracht. Dies teilte die Abteilung für Informationen und Massenkommunikationen des Verteidigungsministeriums am Donnerstagabend mit.
„Heute, am 9. September, um 22.59 Uhr (Moskauer Zeit) wurde vom staatlichen Weltraumbahnhof des russischen Verteidigungsministeriums (Startgelände Plessezk) im Gebiet Archangelsk im Auftrag des Verteidigungsministeriums ein Raumfahrtgerät durch die Trägerrakete leichter Klasse „Sojus-2.1b“ zur vereinbarten Zeit erfolgreich auf die vorberechnete Laufbahn gebracht'", so das Ministerium.
Es wurde präzisiert, dass die Trägerrakete im normalen Betrieb gestartet und der Satellit in die Umlaufbahn ebenfalls im normalen Betrieb gebracht wurde. Der Satellit wurde vom russischen Verteidigungsministerium zur Steuerung übernommen.
Laut dem Ministerium wurde mit dem Satelliten eine stabile telemetrische Verbindung hergestellt und aufrechterhalten, seine Bordsysteme funktionieren plangemäß.
Die Ministeriumsvertreter teilten mit, dass dem Raumfahrtgerät die Laufnummer „Kosmos-2551” zugewiesen wurde.
Am Start des Raumfahrtzeuges waren rund 300 Militärs und Zivilisten beteiligt sowie mehr als 30 Steuerungseinrichtungen, Systeme für das Sammeln, Verarbeiten und Anzeigen von telemetrischen Informationen einzelner Kommando- und Messkomplexe des Haupttestraumzentrums.
Die Rakete Rocket 3.0 des  Raumfahrtunternehmens Astra - SNA, 1920, 29.08.2021
Teststart von Trägerrakete in USA gescheitert – Video
Das Kosmodrom Plessezk ist ein russisches, vormals sowjetisches Testgelände, das einen Teil der russischen Raumfahrtprogramme im Bereich Verteidigung sowie angewandte, wissenschaftliche und kommerzielle Starts von unbemannten Raumfahrtzeugen durchführt. Es ist das einzige in Betrieb befindliche Kosmodrom in Europa.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала