Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Pakistan will mindestens zehn Millionen Dosen „Sputnik V“ kaufen

© SNA / Andrej SorokinImpfung mit Sputnik V
Impfung mit Sputnik V - SNA, 1920, 06.09.2021
Abonnieren
Pakistan hat laut dem Botschafter des Landes in Moskau Shafqkat Ali Khan vor, mindestens zehn Millionen Dosen des russischen Corona-Impfstoffs „Sputnik V“ zu erwerben.
„Die Zahl, von der ich gehört habe: Wir planen, mindestens zehn Millionen Dosen des Impfstoffs von Russland zu kaufen“, berichtete der Diplomat gegenüber russischen Medien.
„Wir haben den ersten Impfstoff aus China erhalten, dann die Impfstoffe ‚Pfizer‘ und ‚Moderna‘ im Rahmen des COVAX-Programms und danach bekamen wir den russischen Impfstoff. Vor einigen Tagen gaben die Behörden des Landes bekannt, dass bereits eine Million Dosen des Impfstoffs ‚Sputnik V‘ an Pakistan geliefert wurden“, so Shafqkat Ali Khan weiter.
Pakistan wolle zudem „Sputnik V“ herstellen und bespreche diese Möglichkeit mit Russland:
„Die Bevölkerung Pakistans ist sehr groß – mehr als 200 Millionen Menschen, und wir können nicht alle Impfstoffe importieren. Wir haben unser Interesse an der Produktion von ‚Sputnik V‘ bekundet, die Seiten besprechen technische Details. Allerdings steht die Beschaffung von Impfstoffen im Vordergrund.“
Der Impfstoff „Sputnik V“ sei „ein Opfer seines eigenen Erfolgs“, meint der Botschafter. „Jeder will ihn bekommen, aber sie können ihn nicht in solchen Mengen produzieren. Daher muss der Impfstoff teilweise in Ländern mit großer Bevölkerung hergestellt werden. Wir planen, diese Richtung einzuschlagen, dies ist die nächste Stufe“, sagte er.
„Wir gratulieren Russland zu dieser sehr wichtigen Leistung – einer so schnellen Entwicklung eines Impfstoffs, der so wirksam ist. Und ich denke, wir waren eine der ersten Botschaften, deren Mitarbeiter vollständig mit ‚Sputnik V‘ geimpft wurden, was uns Probleme ersparte“, unterstrich Shafqkat Ali Khan.
Die Lieferung vom Corona-Impfstoff „Sputnik V“  - SNA, 1920, 28.08.2021
Argentinien produziert über 5 Millionen „Sputnik V”-Dosen

„Sputnik V“

„Sputnik V“ ist ein Adenovirus-basierter Vektorimpfstoff, seine Vorteile sind Sicherheit, Effizienz und nur wenige Nebenwirkungen. Inzwischen ist er in mehr als 60 Ländern mit insgesamt über drei Milliarden Einwohnern genehmigt worden. Das Vakzin hat eine Wirksamkeit von 97,6 Prozent. Dazu wurden Daten bezüglich der Inzidenz des Coronavirus bei russischen Bürgern analysiert. Sie wurden im Zeitraum vom 5. Dezember 2020 bis zum 31. März 2021 mit beiden Komponenten des Serums immunisiert.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала