Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Youtuber Rezo attackiert Politik wegen Klima-Katastrophe

CO2 - SNA, 1920, 05.09.2021
Abonnieren
Der Youtuber Rezo hat am Sonntag in seinem neuen „Zerstörungs“-Video zahlreiche Politiker wegen der Klimakrise scharf kritisiert. Vor allem die CDU geht er hart an.
In dem halbstündigen Stück sprach der Youtuber zuerst über den aktuellen Stand der Erderhitzung in der Welt. „Die Klimakrise ist jetzt schon am Start und sie ist auch hier schon am Start. Also natürlich wird es noch wärmer werden in den nächsten Jahrzehnten und diese ganzen Effekte werden krasser und schlimmer“, sagte er.
Im Mittelpunkt des Beitrags standen allerdings Politiker. Er warf ihnen vor, in den Klimafragen verfassungswidrige Gesetze beschlossen und Fortschritt aktiv verhindert zu haben. Unter anderem kritisierte er die seiner Meinung nach Verstrickung von Politikern mit Energiekonzernen. Ihm zufolge zahlt die Politik zu viel Entschädigungsgelder an sie.
„Wir werden in diesem Video [...] sehen, dass die aktuelle Regierung – also CDU und SPD – nicht nur in ihren eigenen Zielen scheitert, sondern auch verfassungswidrige Gesetze beschließt und sogar Fortschritt aktiv verhindert“, sagte Rezo.
Am Ende des Videos erklärte er mögliche Lösungswege in der Klimapolitik und kündigte die nächste Folge seiner Videoreihe an.
Zu diesem Zeitpunkt hatten sein Video mehr als 1,5 Million Menschen gesehen.
Der Blogger war 2019 bundesweit bekannt geworden, als er kurz vor der Europawahl das Video „Zerstörung der CDU“ online stellte.
Emissionen (Symbolbild) - SNA, 1920, 17.08.2021
Studie: Ausstoß an Treibhausgasen in diesem Jahr vor höchstem Anstieg seit 1990
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала