Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde
Мусор после проливных дождей в Бад-Нойенар-Арвайлере, Германия  - SNA, 1920
Hochwasser in Deutschland
Aktuelle Informationen zu Hochwasser in Deutschland

Hotels spenden eine Woche Urlaub an der Nordsee für Flutopfer

© AP Photo / Michael ProbstÜberschwemmung in Deutschland
Überschwemmung in Deutschland - SNA, 1920, 03.09.2021
Abonnieren
Vor sechs Wochen hat eine Flutkatastrophe Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz heimgesucht. Viele Menschen verloren ihr Hab und Gut. Nun können sie sich dank einer Spendeninitiative kostenlos im Norden eine Auszeit von ihren Sorgen nehmen. Darüber berichten deutsche Medien am Freitag.
Die Initiatorin, Sara Graf aus Friesland, sagte, bis Anfang September seien bereits fast 70 Angebote von Ferienwohnungsbesitzern aus dem Wangerland sowie aus anderen Teilen Ostfrieslands eingegangen, Gäste aus den Flutgebieten für eine Woche kostenlos aufzunehmen.

Wenn man mitten in den Aufräumarbeiten stecke und nicht aus noch ein wisse, dann brauche man auch mal eine Pause, zitiert die Deutsche Presse-Agentur Sara Graf. Die 34-jährige Filialleiterin eines Supermarkts in Elternzeit betreut nebenbei die Ferienwohnungen einer Nachbarin. Diese konnte sie als erste Spenderin gewinnen. Dann sorgten ein Flyer und die Vernetzung der Vermieter von Ferienwohnungen im Internet für weitere Kontakte, hieß es.
Vor und nach der Flut 2021: Die Ahr-Rotweinstraße von Altenahr nach Dernau - SNA, 1920, 11.08.2021
Vor und nach der Flut: Ahrtal im erschütternden Videovergleich
Mit den Gutscheinen reise eine Freundin „wie eine gute Fee“ in die Flutgebiete, um Bedürftige auszuwählen, sagte Graf. Bei diesem persönlichen Kontakt solle es bleiben - auch aus Verantwortung gegenüber den Spendern. Die ersten Gäste würden im September erwartet. Aber viele der gespendeten Urlaube seien auch noch im kommenden Jahr möglich.

Ungewöhnlich starker Regen hatte Mitte Juli viele Nebentäler des Rheins überflutet, vor allem das Ahrtal in Rheinland-Pfalz wurde schwer getroffen. Mehr als 180 Menschen starben bei der schlimmsten Naturkatastrophe in Deutschland seit Jahrzehnten.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала