Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Kind ins Gesicht getreten – 45-Jähriger in Erfurt vorläufig festgenommen

Polizei (Symbolbild) - SNA, 1920, 31.08.2021
Abonnieren
Ein aggressiver Mann hat am Montagabend in Erfurt mehrere Menschen, darunter auch eine Zwölfjährige, attackiert. Nun sitzt er in einer Gewahrsamszelle.
Wie die Polizei mitteilte, wollte der 45-Jährige zuerst ein Fahrrad stehlen. Allerdings konnten ihn Zeugen bei seiner Tat beobachten und die Beamten informieren. Letztlich wurde er von Polizisten gestellt und auf das Revier gebracht.
Auf Weisung der Staatsanwaltschaft wurde er dann wieder auf freien Fuß gesetzt. Später zog der Mann aber wütend durch die Landeshauptstadt und griff mehrere Passanten an. Er bedrohte eine Frau mit einer Flasche und setzte unter anderem eine Holzlatte ein, um einem Mann und einer Frau gegen den Kopf zu schlagen. Der Randalierer vergriff sich sogar an zwei Kindern und trat einem zwölfjährigen Mädchen ins Gesicht, so die Polizei.
italienische Staatspolizei Carabinieri  - SNA, 1920, 24.08.2021
Betrunkene Deutsche randalieren nackt in Italien – Video
Insgesamt wurden drei Menschen leicht verletzt. Als er von den Beamten festgenommen und gefesselt wurde, leistete der Rowdy erneut Widerstand. Noch am Dienstag soll er einem Haftrichter vorgeführt werden, hieß es von der Polizei.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала