Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Großbrand in Mailand: Wohnhochhaus steht in Flammen – Video

© AFP 2021 / PIERO CRUCIATTIWohnhochhaus in Mailand steht in Flammen
Wohnhochhaus in Mailand steht in Flammen - SNA, 1920, 29.08.2021
Abonnieren
In einem Wohnhochhaus im Süden von Mailand ist nach Angaben der italienischen Feuerwehr ein Großbrand ausgebrochen. In den auf Twitter veröffentlichen Aufnahmen ist zu sehen, dass die Fassade des Gebäudes fast vollständig in dichten schwarzen Rauch gehüllt ist.
Die Flammen hätten sich am Sonntagabend zuerst auf den oberen Stockwerken des 20-stöckigen Gebäudes ausgebreitet und seien dann nach unten gewandert, schrieb die Feuerwehr auf Twitter. Der Bürgermeister der italienischen Metropole, Beppe Sala, erklärte, es gebe bisher keine Meldungen über Opfer. Medien berichteten von etwa 20 Menschen mit Rauchgasvergiftungen. In dem Gebäude wohnten laut der Mailänder Zeitung „Corriere della Sera“ 70 Familien.
Rund 20 Menschen seien aus dem Hochhaus evakuiert worden. Die Feuerwehrleute gingen nun von Tür zu Tür, um zu sehen, ob noch Menschen in dem Haus seien.
„Wir haben Rauch gerochen und sind sofort geflüchtet“, sagte eine Bewohnerin der Nachrichtenagentur Ansa. Eine andere Augen
Deutsche Feuerwehr (Symbolbild) - SNA, 1920, 24.08.2021
Feuerwehreinsatz wegen Brand eines Reifenlagers in Bochum
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала