Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Fridays For Future-Demo: Mehrere Hundert Menschen vor Landtag in Düsseldorf - Fotos

CO2 - SNA, 1920, 27.08.2021
Abonnieren
Mehrere Hundert Klimaschützer von der Bewegung Fridays For Future haben am Freitag in Düsseldorf am Landtag gegen die NRW-Regierung und die Klimapolitik des CDU-Kanzlerkandidaten und Ministerpräsidenten Armin Laschet protestiert.
Die Polizei schätzte die Teilnehmerzahl kurz nach dem Start am Nachmittag zunächst auf etwa 800, angemeldet waren 3000 Menschen. Unter dem Hashtag #NichtWieNRW protestierten sie gegen die NRW-Landesregierung und die Klimapolitik von Laschet.
Auch die Aktivistin Luisa Neubauer beteiligte sich an der Versammlung auf der Landtagswiese, wo die Klimaschützer eine Bühne aufgebaut hatten. Neubauers Worten nach versage die NRW-Regierung in der Bewältigung der Flutkatastrophe oder verhindere etwa den Ausbau der Windkraft, was sich nun in den Umfragewerten zeige. „Die Leute fangen an zu begreifen, dass Laschet die Krisen unserer Zeit nicht stoppen will - oder kann“, sagte sie.
Nach einem Auftakt mit Bühnenprogramm wollten die Klimaschützer vom Landtag aus durch die Innenstadt zurück zum Landtag ziehen. Dort waren dann Reden und Musik-Acts geplant.
Fridays for Future-Streik (Archivbild) - SNA, 1920, 16.06.2021
Klimaaktivisten nehmen „Fridays for Future“-Streiks wieder auf
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала