Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Brite verunreinigt Lebensmittel mit Injektionen – Festnahme

© CC0 / Tumisu / PixabaySupermarkt (Symbolbild)
Supermarkt (Symbolbild) - SNA, 1920, 26.08.2021
Abonnieren
Ein Mann soll am Mittwochabend in drei Londoner Supermärkten verschiedene Lebensmittel mit Injektionen verunreinigt haben. Wegen seiner möglichen Absicht, der Öffentlichkeit Schaden zuzufügen, ist der Brite daraufhin festgenommen worden, meldet die Metropolitan Police am Donnerstag.
Betroffen dadurch sollen vor allem verarbeitetes Fleisch und mikrowellengeeignete Produkte sein, hieß es. Womit der Mann die Produkte verunreinigt habe, sei bislang unklar. Alle, die an dem Abend in diesen drei Märkten eingekauft hatten, wurden darum gebeten, die Produkte vorsichtshalber zu entsorgen. Die Märkte seien derzeit wegen laufender Ermittlungen geschlossen.
Technische Universität Darmstadt - SNA, 1920, 23.08.2021
Sieben Menschen an TU-Darmstadt offenbar vergiftet – Ermittlungen
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала