Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde
 - SNA, 1920
Afghanistan
Aktuelle Nachrichten aus Afghanistan

Quelle: Taliban sperren Flughafen-Zugang für Afghanen

© REUTERS / US AIR FORCEEvakuierung aus Afghanistan
Evakuierung aus Afghanistan  - SNA, 1920, 25.08.2021
Abonnieren
Die Taliban* haben nach Angaben einer Quelle in der Kulturkommission der Bewegung für afghanische Bürger den Zugang zum Flughafen von Kabul verwehrt und lassen nur Ausländer durch.
Die Afghanen hätten eine unzulässige Unordnung vor dem Flughafen angerichtet, alle Türen seien geschlossen, hieß es. Der Zutritt zum Flughafen für Afghanen mit ausländischer Staatsangehörigkeit sei bis auf Weiteres gesperrt.
Laut einem Augenzeugenbericht halten die Taliban Dienstwagen von Botschaften vor dem Flughafen an und verbieten den Insassen, ihre afghanischen Kollegen mitzunehmen und zum Flughafen zu bringen.
Die Taliban beabsichtigen nach ihren Worten nicht, den für den 31. August festgelegten Endtermin für die Evakuierung von US-Bürgern zu verschieben.
Bundeskanzlerin Merkel spricht vor Bundestag  - SNA, 1920, 25.08.2021
„Nicht die Augen vor Gefahr verschließen“: Merkel warnt vor Terrorgefahr nach Afghanistan-Abzug
Die Situation in Afghanistan hat sich in den vergangenen Wochen besonders zugespitzt, als die Taliban in der ersten Augustdekade eine großangelegte Offensive gegen die Regierungskräfte eingeleitet hatten. Nur die nordöstlich von Kabul gelegene Provinz Panjshir ist nicht unter die Kontrolle der Taliban geraten.
Die Taliban sind am 15. August in Kabul einmarschiert und haben den Präsidentenpalast eingenommen. Der Sprecher des politischen Büros der Taliban, Mohammad Naim, erklärte in der Nacht zum 16. August, dass der Krieg in Afghanistan beendet sei und die Regierungsform im Staat in nächster Zeit bestimmt werden solle.
Derzeit werden alle Grenzübergänge Afghanistans von den Taliban kontrolliert. Die Evakuierung von ausländischen Mitarbeitern und von Afghanen, die bei ausländischen Missionen eingestellt waren, erfolgt über den einzigen Flughafen von Kabul, wo Truppen der USA und anderer Nato-Länder eingesetzt sind.
Etwa 640 Afghanen sitzen auf dem Boden eines US-amerikanischen Transportflugzeuges, 15. August 2021 in Kabul.  - SNA
Millionen afghanische Flüchtlinge und Binnenvertriebene

Von den 2,6 Millionen afghanischen Flüchtlingen (Stand: Ende 2020) leben fast 90 Prozent (über 2,2 Millionen) als registrierte Flüchtlinge in den Nachbarländern Pakistan (über 1,4 Millionen) und dem Iran (780.000), so das UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR. Mehr als eine Million davon seien Kinder unter 14 Jahren. Drei Viertel der Flüchtlinge dort seien unter 25 Jahre alt. In Europa machen Asylbewerber aus Afghanistan noch vor Geflüchteten aus Syrien die größte Gruppe der Neuankömmlinge aus, hieß es. 2,9 Millionen Menschen in Afghanistan lebten Ende 2020 als Binnenvertriebene im eigenen Land.

ExpandierenMinimieren
*Unter anderem von der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit (Armenien, Kasachstan, Kirgistan, Russland, Tadschikistan, Weißrussland) als Terrororganisation eingestuft, deren Tätigkeit in diesen Ländern verboten ist.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала