Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

„Ich frage mich, warum er gekommen ist“ – Kritik an IOC-Chef Bach wegen Besuchs der Paralympics

© SNA / Pavel Bednyakov / Zur BilddatenbankEröffnungsfeier der Paralympischen Spiele
Eröffnungsfeier der Paralympischen Spiele - SNA, 1920, 25.08.2021
Abonnieren
Weil er erneut nach Japan gereist ist, um an der Eröffnungsfeier der Paralympics teilzunehmen, muss sich IOC-Chef Thomas Bach Kritik anhören. Das IOC selbst verteidigte Bachs Besuch als „Unterstützung für die Paralympischen Spiele“.
Wie die Deutsche Presse-Agentur berichtet, hat Japans oberster Corona-Berater im Parlament Unverständnis darüber geäußert, dass Thomas Bach, Präsident des Internationalen Olympischen Komitees, erneut nach Japan gereist ist, um an der Eröffnungsfeier der Paralympischen Spiele teilzunehmen. „Ich frage mich, warum er gekommen ist“, so der Mediziner Shigeru Omi mit Verweis auf die verschärfte Infektionslage. „Wenn eine Begrüßung notwendig ist, warum kann er das nicht online machen?“
Bach ist nach den Olympischen Spielen erneut nach Tokio gereist, um der Eröffnungsfeier der Paralympischen Spiele beizuwohnen. Laut japanischen Medien hat die japanische Regierung trotz Notstands eine Ausnahmegenehmigung erteilt, wonach der IOC-Chef nicht in Quarantäne musste.
Bereits bei den Olympischen Spielen hatte es Kritik an Bach gegeben, unter anderem deswegen, weil er nach den Spielen in Tokios Luxuseinkaufsmeile Ginza gesehen wurde.
Das IOC verteidigte Bachs erneute Einreise. „Sein Besuch ist Teil der Unterstützung des IOC bei den Paralympischen Spielen und den paralympischen Athleten und der starken Zusammenarbeit zwischen IOC und IPC“, zitiert die DPA einen Sprecher des IOC. „Sein Besuch wurde von der japanischen Regierung genehmigt.“
Derweil steigt die Zahl der Corona-Infektionen im Zusammenhang mit den Paralympics. Wie die „Sportschau“ berichtet, sind am Mittwoch fünf neue Infektionen aus dem paralympischen Dorf gemeldet worden. Damit steigt die Gesamtzahl auf 169. Für ganz Japan wurden am Mittwoch 21.561 neue Corona-Infektionen registriert, in 21 von 47 Präfekturen gilt der Notstand.
Sommer-Paralympics in Tokio - SNA, 1920, 23.08.2021
Sommer-Paralympics in Tokio im Live-Ticker
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала