Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Feuerwehreinsatz wegen Brand eines Reifenlagers in Bochum

© CC0 / markus roider / pixabayDeutsche Feuerwehr (Symbolbild)
Deutsche Feuerwehr (Symbolbild) - SNA, 1920, 24.08.2021
Abonnieren
In Bochum ist es in der Nacht zum Dienstag durch einen Brand zu Geruchsbelästigung und Rauchniederschlag gekommen. Dies gab die lokale Feuerwehr bekannt.
„Großbrand in einem Reifenlager in der Robertstraße in Bochum-Hamme“, twitterte die Feuerwehr, die um 02:10 Uhr alarmiert worden sein soll.
„Vollalarm für die Feuerwehr Bochum.“
DPA meldet unter Berufung auf die Feuerwehrangaben, dass auf einem 200 Quadratmeter großen Gelände im Stadtbezirk Bochum Mitte 130 bis 150 Einsatzkräfte seit dem frühen Dienstagmorgen mit dem Löschen der Flammen beschäftigt gewesen seien.
Feuerwehr (Symbolbild) - SNA, 1920, 17.08.2021
Feuerwehr-Großeinsatz wegen Feldbrand bei Frankfurt (Oder) – Fotos
Ein Mitarbeiter sprach von einer „massiven Rauchwolke“ über der Stadt, so die Nachrichtenagentur.
Am Dienstagmorgen teilte die Feuerwehr mit:
„Weiterhin sind wir im Einsatz an der Robertstraße. Das Feuer ist jedoch unter Kontrolle.“
Zuvor hatte die Feuerwehr über die Warn-App Nina Stadtbewohner gebeten, Türen und Fenster zu schließen sowie Klima- und Lüftungsanlagen abzuschalten.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала