Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Bahnstreik im Personenverkehr: Deutsche Bahn bietet lediglich 25 Prozent der Züge im Fernverkehr an

© AFP 2021 / ARMANDO BABANIGDL-Streik: Geänderter Fahrplan
GDL-Streik: Geänderter Fahrplan - SNA, 1920, 23.08.2021
Abonnieren
Die Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) hat in der Nacht auf Montag ihren seit Samstagnachmittag andauernden Streik wie geplant vom Güter- auf den Personenverkehr ausgeweitet. Darüber berichtete die Deutsche Bahn in ihrem Presse-Blog.
Nach Angaben der DB verkehren seit 02:00 Uhr am Montag im Fernverkehr etwa 25 Prozent der Züge. Im Regional- und S-Bahnverkehr peile die Deutsche Bahn etwa 40 Prozent des Zugverkehrs an. Es gebe jedoch starke regionale Unterschiede. Laut der DB-Sprecherin Anja Bröker ist der Ersatzplan „stabil angelaufen“, für Reisende werde ein „verlässliches Grundangebot“ im Fernverkehr angeboten. Streikschwerpunkt seien die östlichen Bundesländer.
Hamburger Hauptbahnhof während eines GDL-Streiks - SNA, 1920, 22.08.2021
Bahnstreik: Logistikverband warnt vor Industrie-Engpässen
Trotz des verlässlichen Grundangebots könne die DB nicht garantieren, dass alle Reisenden wie gewünscht an ihr Ziel kommen, heißt es in der Mitteilung im Presse-Blog. Daher empfehle die DB, wenn möglich, Reisen auf die Zeit nach dem Streik zu verschieben. Falls ein Umplanen nicht möglich sei, werde empfohlen, auf jeden Fall einen Sitzplatz zu reservieren.
Frankfurter Hauptbahnhof während eines GDL-Streiks (Archivbild) - SNA, 1920, 20.08.2021
GDL ruft zu Streik im Bahnverkehr von Samstag bis Mittwoch auf
Passagiere, die eine Fahrkarte für den 23. bis einschließlich 24. August hätten, könnten ihre Fahrten verschieben, indem sie ihre Tickets bis einschließlich 4. September flexibel nutzen könnten, sagte der DB-Sprecher, Achim Stauß, am Montag. Bei entsprechenden Sparpreisen und Super Sparpreisen sei die Zugbindung aufgehoben.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала