Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

UFC-Kämpfer trennt mit K.o.-Kick Rivalen fast den Kopf ab

Abonnieren
Der chilenische UFC-Kämpfer Ignacio Bahamondes hat bei dem jüngsten MMA-Turnier in Las Vegas einen unglaublichen K.o.-Tritt geliefert. Das Video von seinem Kick macht derzeit die Runde im Netz.
Im Kampf gegen den US-Amerikaner Roosevelt Roberts erzielte der Chilene Ignacio Bahamondes nur wenige Sekunden vor Schluss einen spektakulären K.o.-Tritt.
Mit einem direkten Kick auf den Kopf erledigte Bahamondes seinen Rivalen, Roberts stürzte sofort zu Boden.
Es ist der 12. Sieg für Bahamondes bei vier Niederlagen. Für Roberts war es die dritte Niederlage bei zehn Siegen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала