Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Mindestens 17 Zivilisten sterben bei Terrorangriff in Niger

© AP Photo / Rebecca BlackwellEin Soldat in Niger (Symbolbild/Archiv)
Ein Soldat in Niger (Symbolbild/Archiv) - SNA, 1920, 21.08.2021
Abonnieren
In einer Moschee in dem Dorf Anzarou in der nigrischen Region Tillaberi haben Bewaffnete auf Motorrädern Zivilisten angegriffen. Dabei wurden Behörden zufolge mindestens 17 Menschen getötet und mehrere verletzt.
Wie ein örtlicher Gouverneur am Samstag sagte, hat sich bisher niemand zu der Attacke bekannt. Zu dem Vorfall sei es am Freitagabend (Ortszeit) gekommen.
Erst vor wenigen Tagen habe sich ein ähnlicher Angriff in derselben Region mit 37 Toten ereignet. Wer hinter diesem Angriff steckt, sei ebenfalls unklar.
Islamistische Terroristen sind in der Sahelzone, zu der auch Niger gehört, besonders aktiv. Das Gebiet gilt als eines der gefährlichsten in Afrika. Einige haben dem Terrornetzwerk Al-Kaida* oder der Terrormiliz „Islamischer Staat“ (auch Daeh; IS) ** ihre Treue geschworen.
Helikopter der Bundeswehr (Archivbild) - SNA, 1920, 02.06.2021
Zur Unterstützung von Spezialkräften: Bundeswehr verlegt drei Helikopter nach Westafrika
Die Bundeswehr versucht im Rahmen der Stabilisierungsmission der Vereinten Nationen (MINUSMA) in Nigers Nachbarland Mali den Frieden zu stabilisieren. Frankreich hat seinen militärischen Einsatz im Sahel kürzlich massiv zurückgefahren.
Die Region Tillabéri liegt in der Sahelzone. Im Norden grenzt die Region an den Nachbarstaat Mali. Im Südosten befindet sich ein kleiner Grenzabschnitt zum Nachbarstaat Benin. Im Westen grenzt Tillabéri an den Nachbarstaat Burkina Faso.
*Terrororganisation, in Russland und Deutschland verboten
**Terrororganisation, in Russland und Deutschland verboten
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала