Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Luftstützpunkt Ramstein für Evakuierung aus Afghanistan genutzt - Maas

© AFP 2021 / JEAN-CHRISTOPHE VERHAEGENEinfahrt zum US-Luftstützpunkt Ramstein (Archiv)
Einfahrt zum US-Luftstützpunkt Ramstein (Archiv) - SNA, 1920, 20.08.2021
Abonnieren
Die USA werden ihren riesigen Militärstützpunkt in Ramstein (Rheinland-Pfalz) als Drehkreuz für die Evakuierung von Schutzsuchenden aus Afghanistan nutzen. Das habe die Bundesregierung mit den USA vereinbart, sagte Bundesaußenminister Heiko Maas am Freitag in Berlin.
Die Air Base werde „temporär für den Transit von schutzsuchenden Personen aus Afghanistan in die USA genutzt“. „Wir sind uns mit allen Partnern vor Ort einig, dass kein Platz auf unseren Flugzeugen leer bleiben soll“, sagte Maas laut einer Mitteilung.
Bundeswehr-Soldat in Afghanistan (Archivbild) - SNA, 1920, 11.08.2021
„Krieg unter Deckmantel westlicher Werte“ – IPB-Präsident gegen neuen Militäreinsatz in Afghanistan
„In Zukunft werden daher neben den Fliegern der Bundeswehr auch auf US-Flügen nach Ramstein Deutsche oder von uns benannte Personen evakuiert werden. Genauso fliegen wir auf unseren eigenen Evakuierungsflügen Staatsangehörige verschiedenster Nationen aus Kabul aus. Damit steigern wir unsere gemeinsamen Transportkapazitäten und entlasten die Luftbrücke zwischen Kabul und Taschkent“, sagte der Minister.
Militärtransportflugzeug C-17 in Kabul - SNA
Bis fünf Millionen weitere Flüchtlinge aus Afghanistan

Bundesinnenminister Horst Seehofer rechnet nach der Machtübernahme der Taliban damit, dass 300.000 bis fünf Millionen weitere Afghanen die Flucht ergreifen werden. Das sagte der CSU-Politiker nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur am 16. August bei einer Unterrichtung der Bundestags-Fraktionschefs. Einen Zeitraum nannte er demnach nicht.

ExpandierenMinimieren
Ramstein nahe Kaiserslautern gilt als einer der wichtigsten militärischen Transport- und Frachtflughäfen der US-Streitkräfte in Europa.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала