Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

USA: Zwei Frauen bei Schießerei auf Parkplatz getötet

Polizeieinsatz (Symbolbild) - SNA, 1920, 19.08.2021
Abonnieren
Zwei Frauen sind ums Leben gekommen, als ein bewaffneter Mann das Feuer auf dem Parkplatz vor der Automobilfabrik NHK Seating im US-Bundesstaat Indiana eröffnet hat. Dies meldete die Nachrichtenagentur Associated Press am Donnerstag.
Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch um 16.15 Uhr (Ortszeit), während des Schichtwechsels, auf dem Parkplatz des Werks von NHK Seating in der Nähe von Frankfort, etwa 45 Meilen nördlich von Indianapolis. Getötet wurden zwei Mitarbeiterinnen: die 21-jährige Promise Mays und ihre 62-jährige Großmutter Pamela Sled. Sheriff Rich Kelly zufolge sind die Motive des Täters noch unklar, die Polizei muss feststellen, ob die Frauen gezielt oder zufällig getötet wurden.
Der Verdächtige floh in einem blauen Ford vom Tatort, daraufhin nahm die Polizei eine Verfolgungsjagd auf. Der Verdächtige fuhr sein Auto in eine Baustelle und wurde ohne weiteren Vorfall festgenommen, sagte Rich Kelly gegenüber Journalisten.

„Wir konnten ihn innerhalb von wahrscheinlich 45 Sekunden bis zu einer Minute stoppen, nachdem er die Einrichtung verlassen hatte“, so der Sheriff.

Die Mitarbeiter identifizierten den Verdächtigen als Gary C.Ferrel aus Frankfort, der im Werk in der Tagesschicht arbeitete.
Er bleibt bis zur Anklage in Untersuchungshaft.
Das Werk NHK Seating, das Sitze für Fahrzeuge entwickelt und herstellt, wurde im Juni eröffnet. Nach den Geschehnissen am Mittwoch wurde die Produktion für einen Tag eingestellt.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала