Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Wegen erotischen Videos: Papst setzt brasilianischen Bischof ab

© SNA / Vladimir Astapkovich / Zur BilddatenbankVatikanstadt
Vatikanstadt - SNA, 1920, 18.08.2021
Abonnieren
Papst Franziskus hat dem Rücktrittsgesuch des Bischofs der brasilianischen Stadt Sao Jose do Rio Preto, Tome Ferreira da Silva, stattgegeben, berichtete der Pressedienst des Heiligen Stuhls am Mittwoch.
Am vergangenen Mittwoch war in sozialen Netzwerken ein Video aufgetaucht, das zeigt, wie der 60 Jahre alte katholische Bischof halbnackt per Videoanruf ein intimes Gespräch mit einem anderen Mann führt.
Bei der Beantwortung von Fragen brasilianischer Journalisten gestand Ferreira da Silva, dass die Videoaufzeichnung echt ist, enthielt sich jedoch jeglichen Kommentars.
Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, - SNA, 1920, 04.06.2021
Katholische Kirche an „totem Punkt“ angekommen: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an
Der Papst ernannte Erzbischof Moacir Silva, der die brasilianische Metropolie Ribeirao Preto leitet, zum apostolischen Interimsverwalter der Diözese Jose do Rio Preto.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала