Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

UN-Sicherheitsrat hält Sondersitzung zu Afghanistan ab

Abonnieren
Die Mitglieder des UN-Sicherheitsrates treffen sich am Montag, 16. August zu einer Sondersitzung, um die Lage in Afghanistan zu besprechen.
Die Taliban* besiegelten am Sonntagabend ihre Rückkehr an die Macht, indem sie in den Präsidentenpalast eindrangen. Ihre jüngste Offensive folgt auf den Abzug der US- und anderer Nato-Truppen aus dem Land. Angesichts des Vormarsches der militant-islamistischen Terrororganisation hat der Präsident Aschraf Ghani das Land verlassen.
*Unter anderem von der Organisation des Vertrags über kollektive Sicherheit (Armenien, Kasachstan, Kirgistan, Russland, Tadschikistan, Weißrussland) als Terrororganisation eingestuft, deren Tätigkeit in diesen Ländern verboten ist.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала