Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Ist Taschentuch mit Messis Tränen für eine Million Dollar zu haben? Entsprechende Anzeige im Netz

© AFP 2021 / Pau BarrenaLionel Messi
Lionel Messi - SNA, 1920, 13.08.2021
Abonnieren
Laut einer Anzeige im Internet steht ein Taschentuch zum Verkauf, mit dem der Fußballer Lionel Messi bei der jüngsten Pressekonferenz zu seinem Abschied vom FC Barcelona angeblich seine Tränen getrocknet haben soll.
Auf der Plattform Mercado Libre wurde eine Anzeige gepostet, in der ein anonymer Verkäufer laut seiner Behauptung ein Taschentuch mit Messis Tränen verkauft.
Der Verkäufer postete entsprechende Bilder. Auf einem Foto ist sogar Nasenschleim zu sehen. Der Preis beläuft sich auf eine Million US-Dollar.
Ob es ein Scherz oder wirklich ein von Messi benutztes Taschentuch ist, ist unklar. Vom Verkäufer gab es keine Details und Informationen, die die Herkunft des Taschentuchs bestätigen könnten.
Fußball-Superstar Messi konnte am 8. August bei seiner Abschiedspressekonferenz im Stadium Camp Nou Superstar seine Tränen nicht mehr zurückhalten. Seine Ehefrau reichte ihm ein Taschentuch.
Lionel Messi bei Champions League - SNA, 1920, 12.08.2021
Venezuelas Präsident Maduro zu Barça-Aus für Messi: „Habe mit ihm geweint“
Der argentinische Spieler und der FC Barcelona konnten sich zuvor nicht auf einen neuen Vertrag einigen. Als Grund wurden finanzielle Probleme des Clubs und Regeln des spanischen Ligaverbandes genannt. Messi wechselte zu Paris Saint-Germain.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала