Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Kölner mit Armbrust niedergeschossen – Tatverdächtiger stellt sich der Polizei

© CC0Polizeiabsperrung
Polizeiabsperrung - SNA, 1920, 08.08.2021
Abonnieren
Ein 33 Jahre alter Mann hat am Samstagnachmittag in einem Mehrfamilienhaus in Köln-Buchheim mit einer Armbrust auf einen 26-Jährigen geschossen. Am frühen Abend stellte sich der Mann auf der Polizeiwache in Kalk, wie aus einer Polizeimitteilung folgt.
Demnach wurde das Opfer mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei habe das Gebäude gründlich durchsucht, aber den Tatverdächtigen nicht gefunden. Die mutmaßliche Tatwaffe sei vor Ort sichergestellt worden.
Deutsche Polizei (Symbolbild) - SNA, 1920, 05.08.2021
Vorfall in Berlin-Mitte: 18-Jähriger schießt aus Fenster – und sorgt für Polizeigroßeinsatz
Die Polizisten fahndeten intensiv nach dem zunächst Flüchtigen, der sich gegen 18.15 Uhr stellte. Die Kriminalpolizei Köln habe eine Mordkommission eingerichtet. Die Ursache des Geschehens sei zunächst unklar. Die Ermittlungen dauern an.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала