Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Nach abgefeuerten Raketen aus dem Libanon: Israelische Armee antwortet mit Luftangriffen

© SNA / Pressedienst der israelischen Streitkräfte Ein israelisches Jagdflugzeug (Symbolbild)
Ein israelisches Jagdflugzeug (Symbolbild) - SNA, 1920, 05.08.2021
Abonnieren
Die israelische Armee hat in der Nacht zum Donnerstag laut eigenen Angaben einen Luftangriff im Süden des Libanon als Antwort auf den früheren Start dreier Raketen vom Territorium des arabischen Staates aus in Richtung Israel verübt.
Die israelischen Flugzeuge attackierten Gebiete des Libanon, von denen aus zuvor Raketen in Richtung Israel abgefeuert worden waren. Außerdem sei ein weiteres Ziel in jenem Gebiet angegriffen worden, von dem aus in der Vergangenheit Raketen gestartet worden waren. Auch betroffen waren laut der israelischen Armee Objekte der Infrastruktur, die für den Terrorismus im Libanon genutzt wird.
„Die libanesische Regierung ist für alle Attacken aus dem Libanon verantwortlich“, so die israelische Armee.
Außerdem warnte Israels Armee vor weiteren Versuchen, der israelischen Zivilbevölkerung und der Souveränität Israels zu schaden.
Am Mittwoch hatte die israelische Armee mitgeteilt, dass vom Territorium des Libanon aus drei Raketen in Richtung Nord-Israel abgefeuert worden seien. Zwei Raketen landeten demnach in Israel, eine schlug im Libanon ein. Die israelische Artillerie antwortete mit Gegenfeuer.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала