Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Raketenbeschuss aus dem Libanon – Israel antwortet mit Artilleriefeuer

© AP Photo / Hatem MoussaRaketenschlag auf Israel (Archivbild)
Raketenschlag auf Israel (Archivbild)  - SNA, 1920, 04.08.2021
Abonnieren
Die israelische Artillerie hat am Mittwoch nach Raketenbeschuss von libanesischem Territorium aus das Erwiderungsfeuer eröffnet, teilte der Pressedienst der israelischen Verteidigungsarmee (ZAHAL) mit.
Nach Angaben der libanesischen Agentur NNA wurde schwere 155-mm-Artillerie eingesetzt. Mehrere Geschosse seien im Raum von Marjoun im Süden des Landes explodiert, hieß es.
Das Militär hatte den Start von drei Raketen aus dem Libanon festgestellt. „Drei Raketen wurden aus dem Libanon gegen israelisches Territorium abgefeuert. Zwei davon schlugen auf Israels Staatsgebiet ein, eine weitere überquerte israelisches Territorium nicht“, hieß es.
Alarmsirenen ertönten in den Orten Kiryat Shmona, Kfar Giladi und Tel Hai im Norden Israels. Die Ortsansässigen wurden gebeten, an geschützten Plätzen zu bleiben.
Beschuss zwischen Libanon und Israel am 18. Mai 2021 - SNA, 1920, 19.05.2021
Erneut gegenseitiger Beschuss zwischen Libanon und Israel
Israels Verteidigungsminister Benny Gantz hat Beirut für den Beschuss verantwortlich gemacht.
Wie der Pressedienst der Erste-Hilfe-Organisation „Magen Dovid Adom“ berichtete, liegen keine Angaben über Verletzte vor.
Das war der zweite Raketenbeschuss Israels aus dem Libanon seit zwei Wochen. Am 20. Juli war der erste Raketenschlag geführt worden.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала