Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Sumo Wrestlers Hintern erschreckt olympische Pferde während der Qualifikation – Foto, Video

© AFP 2021 / BEHROUZ MEHRIPortugiesische Reiterin Luciana Diniz bei Olympia in Tokio (Archivbild)
Portugiesische Reiterin Luciana Diniz bei Olympia in Tokio (Archivbild) - SNA, 1920, 04.08.2021
Abonnieren
Eine lebensgroße Sumo-Ringer-Statue wurde bei den Olympischen Spielen in Tokio in der Nähe von Hindernis Nummer 10 im Reitpark aufgestellt. Nach Angaben der Reiter, die an der Olympia-Qualifikation am Dienstagabend teilnahmen, könnte die Statue mehrere Pferde während der Qualifikation für das Einzelspringen-Finale abgelenkt haben.
Die Statue steht links von einem Sprung und ist den sich nähernden Reitern abgewandt.
„Wenn du vorbeikommst, siehst du den Hintern eines großen Kerls“, zitiert ABC den britischen Reiter Harry Charles.
„Es gibt viel zu sehen“, sagte Irlands Reiter Cian O'Connor.
Der Reitpark, in dem das Springfinale stattfand, ist dafür bekannt, dass er mit Elementen der japanischen Kultur dekoriert ist.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала