Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Vier Todesopfer bei Hubschrauberabsturz in Kalifornien

© SNA / Grigori SyssojewEine Robinson R66 turbine in Russland (Symbolbild, Archivbild)
Eine Robinson R66 turbine in Russland (Symbolbild, Archivbild) - SNA, 1920, 02.08.2021
Abonnieren
Im Norden des amerikanischen Bundesstaates Kalifornien ist ein Hubschrauber abgestürzt. Dies berichten internationale Medien unter Berufung auf Behördenangaben.
Die Robinson R66 verunglückte am Sonntagnachmittag (Ortszeit) im County Colusa.
„Laut vorläufigen Angaben befanden sich an Bord vier Personen“, heißt es im Statement des Sheriffdepartments im County Colusa.
Alle Insassen wurden demnach tot aufgefunden.
Die amerikanische Bundesluftfahrtverwaltung (FAA) und die Nationale Behörde für Transportsicherheit (NTSB) haben bereits eine Ermittlung eingeleitet.
Was zur Havarie führte, ist bislang nicht klar. Derzeit gibt es keine weiteren Details.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала