Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

12-Jährige vergewaltigt: Soldaten in Kolumbien bekommen 16 Jahre Gefängnis

© CC0 / Pixabay/Ichigo121212Gefängnis (Symbolbild)
Gefängnis (Symbolbild) - SNA, 1920, 01.08.2021
Abonnieren
Sechs Angehörige der kolumbianischen Armee sind wegen der Vergewaltigung einer Zwölfjährigen zu jeweils 16 Jahren Haft verurteilt worden. Ein weiterer Soldat muss als Mittäter für acht Jahre ins Gefängnis, wie die Staatsanwaltschaft des Landes mitteilte.
Nachdem sich sieben Soldaten der Nationalen Armee der Vergewaltigung einer Minderjährigen schuldig bekannt hätten, habe der Richter des Landkreises Apia (Provinz Risaralda) sechs Männer als unmittelbare Täter zu 16 Jahren Freiheitsentzug und einen weiteren Beteiligten zu acht Jahren Freiheitsentzug verurteilt.
Katholische Kirche (Symbolbild) - SNA, 1920, 20.06.2021
Sexueller Missbrauch in der Kirche: Hunderte neue Hinweise aufgetaucht
Die Verurteilten waren kurz nach der Tat im Juni 2020 in der Stadt Pereira festgenommen worden. Im Ergebnis eines Ermittlungsverfahrens wurde die Teilnahme der Soldaten am sexuellen Missbrauch des zwölf Jahre alten Mädchens aus der indigenen Gemeinde Embera bestätigt. Das Verbrechen wurde am 21. Juni 2020 in der Gemeinde Pueblo Rico begangen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала