Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Face ID statt Touch ID: Apple will in Mac-Computern Gesichtserkennung einrichten

© SNA / Jewgeni Bijatow / Zur BilddatenbankApple Logo
Apple Logo - SNA, 1920, 26.07.2021
Abonnieren
Das US-Unternehmen Apple will Computer der Macintosh-Serie mit der Funktion der Gesichtserkennung ausstatten. Darüber schreibt das Portal Gizmochina unter Berufung auf den gut informierten Bloomberg-Journalisten Mark Gurman.
Der Technologieriese beabsichtigt demnach, den Sensor Face ID für die populär gewordene biometrische Authentifizierung in seine Computer – Notebooks und All-in-One Personalcomputer – zu implementieren.
Ein Smartphone - SNA, 1920, 20.05.2021
Apple macht seine Nutzer zu digitalen Sklaven: Telegram-Gründer kritisiert iPhone-Hersteller
Apple plant außerdem, den Sensor Face ID der neuen Generation auch in anderen Produkten einzusetzen. Das sind das preisgünstige iPhone SE und iPad-Tabletts. Die Neuerung soll es ermöglichen, auf das Touch ID vollständig zu verzichten.
Erste Mac-Computer mit der Gesichtserkennungsfunktion, aber auch iPhones mit Face ID, sollen in den nächsten zwei Jahren auf den Markt kommen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала