Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Dramatische Szene bei Fotoversuch in Mecklenburg-Vorpommern: Kind fällt von Seebrücke

© CC0 / THRSTN92 / PixabayKrankenwagen (symbolbild)
Krankenwagen (symbolbild) - SNA, 1920, 23.07.2021
Abonnieren
Ein Kind ist am Donnerstagabend von der Seebrücke von Zinnowitz auf Usedom ins Wasser gestürzt. Der Vorfall sorgte laut einem Sprecher des Landkreises Vorpommern-Greifswald gegenüber DPA für viel Aufsehen und einen Rettungseinsatz.
Der Zwischenfall ereignete sich am Donnerstagabend. Medienberichten zufolge stürzte ein Kleinkind von der Seebrücke Zinnowitz, nachdem es von seiner Mutter für ein Foto auf die Brüstung gesetzt worden war.
Rettungswagen (Symbolbild) - SNA, 1920, 19.07.2021
Bei Sturz lebensgefährlich verletzt: Kleinkind in Baden-Württemberg aus Fenster gefallen
Das Kind soll mehrere Meter tief in die Ostsee gefallen sein. Die 34 Jahre alte Mutter sei sofort hinterhergesprungen und habe sich am Sprunggelenk verletzt. Das Wasser ist vor Ort laut Polizeiangaben nicht sehr tief.
Augenzeugen riefen die Rettungskräfte. Die Mutter und ihr Kind seien geborgen und in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Das Kind soll nicht verletzt worden sein.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала