Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

US-Experten heben Vorteile von neuestem russischem Kampfjet hervor

© SNA / Jewgeni Bijatow / Zur BilddatenbankPrototyp des neuen russischen einstrahligen Jagdflugzeugs Su-75 "Checkmate". Schukowski, 20. Juli 2021
Prototyp des neuen russischen einstrahligen Jagdflugzeugs Su-75 Checkmate. Schukowski, 20. Juli 2021 - SNA, 1920, 22.07.2021
Abonnieren
Das russische leichte taktische Jagdflugzeug vom Typ Su-75 mit dem Beinamen Checkmate fliegt höher als andere vergleichbare Jäger, schreibt das US-Magazin Forbes.
Eine weitere Besonderheit der Maschine seien die großen Flügel, die den Auftrieb erhöhten. Daher sei die Maschine in der Lage, Ziele aus größerer Entfernung zu treffen. Sie könne auch bordgestützt eingesetzt werden, hieß es.

Wird Checkmate zu einem Exportschlager?

Ein Prototyp der Su-75 fünfter Generation wurde zum ersten Mal am vergangenen Dienstag auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtmesse MAKS 2021 in Schukowski bei Moskau gezeigt. Die einstrahlige Maschine wurde von dem zum staatlich geführten Technologiekonzern Rostec gehörenden Jetbauer Sukhoi entwickelt. Das Flugzeug ist vor allem für den Export gedacht. Unter den potentiellen Kunden sieht Rostec die Fliegerkräfte in Ländern des Nahen Ostens, Asiens, Nordafrikas und Lateinamerikas.
Ein französisches Kampfflugzeug von Typ Rafale - SNA, 1920, 19.07.2021
Countdown beginnt: „Rostec“ zeigt neuen Kampfflieger in mehr Details
Die Maschine kann in verschiedenen Varianten gebaut werden: als Einsitzer, Zweisitzer oder unbemannt. Bei einem geschätzten Preis von 25-30 Millionen US-Dollar wird Checkmate mit der französischen Rafale, der schwedischen Gripen und der US-amerikanischen F-35 konkurrieren, die um das Zwei- bis Dreifache teurer sind.
Der Jungfernflug von Checkmate ist für 2023 geplant. 2025 dürfte die Maschine in Serie gehen.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала