Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Einsturz eines Gebäudes in Indien: Drei Todesopfer – Fotos

© SNA / Idris Mohammed  / Zur BilddatenbankLage in Indien
Lage in Indien  - SNA, 1920, 19.07.2021
Abonnieren
Ein dreistöckiges Gebäude ist am Sonntag in Indien wegen starker Regenfälle eingestürzt. Drei Personen sind dabei gestorben, eine weitere wurde schwer verletzt.
Das Unglück ereignete sich am Abend in Gurguram, einer Stadt in der Nähe der indischen Hauptstadt Delhi. Der Grund für den Einsturz des Gebäudes ist zunächst unklar. Die genaue Zahl der Menschen, die noch unter den Trümmern sein könnten, stehe noch nicht fest. Die Polizei vermutet, dass etwa drei Personen unter den Ziegeln gefangen sein könnten. Nach vorläufigen Berichten war das Gebäude eine Unterkunft für Arbeiter eines Lagerhauses.
Beamte der National Disaster Response Force (NDRF) sind jetzt zusammen mit Polizeipersonal vor Ort, um Rettungsmissionen durchzuführen. Zudem wurde am Montag der Manager des Unternehmens festgenommen, dem das Gebäude gehört habe, berichten lokale Medien.
In Delhi und Umgebung gab es in den letzten 24 Stunden einen Dauerregen. Er hat bereits zu mehreren Sachschäden geführt.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала