Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Auto kracht in Veranda einer Bar in Spanien – Elf Verletzte

© CC0 / Pixabay / PexelsLenkrad (Symbolbild)
Lenkrad (Symbolbild) - SNA, 1920, 19.07.2021
Abonnieren
Ein Auto hat die Veranda vor einer Bar im Zentrum der spanischen Stadt Marbella (Provinz Málaga) gerammt.
Mindestens elf Menschen sind dabei verletzt worden. Fünf von ihnen wurden in ein Krankenhaus gebracht, wie die Agentur EFE meldet.
Der Zustand einer der Verletzten wird als schwer eingeschätzt.
Der Fahrer ist festgenommen worden. Nach Angaben der Zeitung „Diario Sur“ handelt es sich um einen 30 Jahre alten Ortsansässigen, der einen psychischen Krankheitsanfall erlebt haben könnte. Die Eltern des Mannes waren im Fahrzeug mit dabei.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала