Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

16-Jährige erliegt Verletzungen nach Flugzeugabsturz in Renneritz

© CC0 / TechLine / PixabayRettungswagen (Symbolbild)
Rettungswagen (Symbolbild) - SNA, 1920, 19.07.2021
Abonnieren
Nach dem Flugzeugabsturz am Flugplatz Renneritz in Sachsen-Anhalt am Sonntag, bei dem drei Menschen starben, ist nun auch eine 16-jährige Teenagerin im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen erlegen. Dies teilte die Polizeiinspektion Dessau-Roßblau am Montag mit.
Demnach war die Jugendliche am Sonntag aus dem Flugzeugwrack geborgen und in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht worden. Ihr Zustand war zunächst kritisch. In den Morgenstunden des heutigen Montags erlag sie ihren schweren Verletzungen.
„Nach derzeitigen Erkenntnissen stürzte das einmotorige Flugzeug polnischer Bauart kurz nach dem Start im Bereich des Startfeldes ab und geriet in Brand“, so die Polizei.
Die Ermittlungen zur Unglücksursache wurden durch die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung und durch Beamte der Polizeiinspektion Dessau-Roßlau aufgenommen und dauern an, hieß es weiter.
Zuvor war berichtet worden, dass auf dem Flugplatz in Renneritz am vergangenen Wochenende ein Fliegerlager stattgefunden hatte. Daran nahmen Mitglieder verschiedenster Flugvereine teil. Zu dem Flugzeugabsturz kam es am Sonntag gegen 16:45 Uhr. Der 55-jährige Pilot aus Sachsen sowie ein männlicher und eine weibliche Jugendliche aus Nordrhein-Westfalen verstarben noch an der Unfallstelle.

Unfälle mit Luftfahrzeugen in Deutschland

Insgesamt kam es im Jahr 2020 zu 173 Unfällen in Deutschland und mit in Deutschland zugelassenen Luftfahrzeugen im Ausland, erläutert die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) in ihrem Bericht, der im Februar 2021 veröffentlicht wurde. Rund jeder sechste Unfall (28) endete tödlich, was drei Fälle weniger als 2019 sind. Insgesamt starben 37 Menschen (gegenüber 52 im Jahr 2019). Bei 26 Unfällen mit Schwerverletzungen wurden insgesamt weitere 44 Personen (19 weniger als 2019) verletzt.
Newsticker
0
Neueste obenÄlteste oben
loader
Live
Заголовок открываемого материала
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала