Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Mann in USA verprügelt Alligator und will ihn auf Bar-Dach werfen

© SNAKrokodil. Symbolbild
Krokodil. Symbolbild - SNA, 1920, 17.07.2021
Abonnieren
Die Behörden in Florida haben einen Mann festgenommen, der einen gestohlenen Alligator zunächst heftig geschlagen hatte und daraufhin auf das Dach einer Bar werfen wollte, berichtet das lokale Magazin „News-Journal“ mit Hinweis auf die Polizei von Daytona Beach Shores.
Der Fischer wurde am Donnerstag festgenommen, nachdem er den Alligator aus einem Minigolfpark gestohlen und danach geschlagen hatte.
Krokodil (Symbolbild) - SNA, 1920, 05.04.2021
Australier bleiben im von Krokodilen wimmelnden Fluss stecken und verbringen Nacht auf Pkw-Dach
Polizisten seien auf den 32-Jährigen aufmerksam geworden, als er versucht habe, das Reptil kurz vor 03.30 Uhr (Ortszeit) auf das Dach einer Bar zu werfen, berichtet das Blatt. Demnach hatte er den Alligator am Schwanz gepackt und zu Boden geworfen. Daraufhin soll er dem Reptil zwei Tritte verpasst haben, heißt es in dem Bericht.
Der Mann wurde wegen des Besitzes und der Verletzung eines Alligators sowie Diebstahls angeklagt.
„Ich wollte dem Alligator eine Lehre erteilen“, sagte der Wüterich gegenüber Polizeibeamten.
Das Reptil wurde inzwischen an den Mini-Golfpark „Congo River Golf“ zurückgegeben.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала