Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Nach Terrorakt in Wien: Österreich bildet neue Sondereinheit

© AP Photo / Ronald ZakÖsterreichische Polizei (Archivbild)
Österreichische Polizei (Archivbild) - SNA, 1920, 16.07.2021
Abonnieren
Anfang November ereignete sich ein Terroranschlag in Wien, bei welchem vier Menschen getötet und viele andere verletzt wurden. Als Reaktion darauf hat Österreich am Freitag eine neue Spezialeinheit der Polizei präsentiert.
Die Einsatzgruppe „Schnelle Reaktionskräfte“ (SRK) mit ungefähr 61 Beamten werde aus zwei Bereichen bestehen: die Bereitschaftseinheit (BE) und die Schnelle Interventionsgruppe (SIG), hieß es aus dem Innenministerium. Die SIG soll die Arbeit im November aufnehmen und reguläre Polizeikräfte bei besonders gefährlichen Einsätzen unterstützen. Die BE werde im September einsatzbereit sein und sich mit Hilfs- und Suchaktionen sowie Alarmfahndungen beschäftigen. Die Einheiten sollen sich in St. Pölten und Traiskirchen befinden.
Durch die Bildung der neuen Sondereinheit solle auch die Lücke zwischen Polizeistreife und EKO Cobra geschlossen werden, erklärte der Innenminister bei der Vorstellung der SRK in Traiskirchen. Dem Landespolizeidirektor Franz Popp zufolge könne mithilfe der Einheit das Risiko eines Terrorakts im Land minimiert werden.
„Durch die geschaffenen ‚Schnellen Reaktionskräfte‘ erreichen wir eine Steigerung der Interventionsgeschwindigkeit, erhalten dadurch eine zusätzliche Unterstützung für die tägliche polizeiliche Arbeit in den Bezirken und können den von der Bevölkerung erwarteten hohen Sicherheitsstandard in Niederösterreich weiter erhöhen“, sagte Popp.
Nach sechs Monaten Probebetrieb werde eine Evaluierung stattfinden, deren Ergebnis entscheiden soll, ob mehr Personal und Standorte nötig seien.
Cafés in Wien (Archivbild) - SNA, 1920, 07.07.2021
Österreich
Nach Anschlag in Wien 2020: Österreich verschärft Anti-Terror-Gesetze
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала