Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Computer-Probleme bei Lufthansa behoben

© AP Photo / Michael ProbstEine Lufthansa-A380 beim Landeanflug in Frankfurt (Archiv)
Eine Lufthansa-A380 beim Landeanflug in Frankfurt (Archiv) - SNA, 1920, 16.07.2021
Abonnieren
Die deutsche Fluggesellschaft Lufthansa hat am Freitag auf Twitter die Überwindung von Störungen bekanntgegeben, wegen der Passagiere zeitweilig per Hand an Bord eingecheckt werden mussten.
Zu Abfertigungsproblemen kam es demzufolge ab 9.00 Uhr UTC (11.00 Uhr MESZ). Die Ursache sei ein weltweiter Netzwerkausfallgewesen. Wie eine Sprecherin des Konzerns in Frankfurt-am-Main gegenüber der Deutschen Presse-Agentur mitteilte, habe es vereinzelte Ausfälle an Außenstationen gegeben.
„Alle Flüge finden weiterhin planmäßig statt, vereinzelt kann es durch manuelle Check-In Vorgänge zu Wartezeiten kommen“, schrieb die Airline gegen Mittag.
Wenig später folgte ein Posting, demnach die Störung behoben worden sei. Alle Check-In-Systeme arbeiten Lufthansa zufolge wieder einwandfrei.
ZDF-Logo (Symbolbild) - SNA, 1920, 16.07.2021
„Das ist einfach Bullshit!“ – Sintflut in Deutschland und Wahlwerbung im ZDF-Talk
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала