Registrierung erfolgreich abgeschlossen!
Klicken Sie bitte den Link aus der E-Mail, die an geschickt wurde

Ukrainischer Innenminister Awakow reicht Rücktrittsgesuch ein

© SNA / Stringer / Zur BilddatenbankArsen Awakow, Innenminister der Ukraine (Archiv)
Arsen Awakow, Innenminister der Ukraine (Archiv) - SNA, 1920, 13.07.2021
Abonnieren
Der langjährige Innenminister der Ukraine, Arsen Awakow, hat sein Rücktrittsgesuch eingereicht. Die Pressestelle seines Ressorts veröffentlichte am Dienstag eine gescannte Kopie des Antrags. Die endgültige Entscheidung soll die Werchowna Rada (Parlament) treffen.
In einem Begleitschreiben bedankte sich Awakow beim Team seines Ministeriums für „die Jahre der gemeinsamen Arbeit“. „Mein Dank gilt jedem Offizier, jedem Soldaten und jedem Zivilangehörigen. Ich empfehle mich bestens!“
Awakow war am 27. Februar 2019 zum Innenminister ernannt und am 29. August 2019 im Amt bestätigt worden. Er ist der letzte der beiden Minister aus dem Kabinett unter Präsident Petro Poroschenko, die auch unter Präsident Wladimir Selenski ihre Posten beibehalten haben.
Russlands Präsident Wladimir Putin  - SNA, 1920, 12.07.2021
Historische Einheit wird untergraben: Putin bedauert Entfremdung zwischen Russland und Ukraine
Nach Angaben des Rada-Abgeordneten Alexander Katschura will die Präsidentenpartei Sluga Naroda (Diener des Volkes) den Vorsitzenden des Rechtschutzkomitees, Denis Monastyrski, für das Amt des Innenministers nominieren.
Newsticker
0
Um an der Diskussion teilzunehmen,
loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich
loader
Chats
Заголовок открываемого материала